Wettbewerb

Wettbewerb zur Produktion innovativer Lernangebote zum Thema KI

In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) schreibt der KI-Campus einen Wettbewerb zur Entwicklung digitaler Lernangebote aus. Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen sind herzlich eingeladen, ihre Bewerbung bis zum 10. Februar 2020 einzureichen.

Die im Rahmen des Wettbewerbs zu entwickelnden Lernangebote sollen Lernende in verschiedenen Anwendungsfeldern begeistern. Gewünscht sind innovative und qualitativ hochwertige Lerninhalte auf akademischem Niveau, bei denen die Lernenden und der Lernprozess im Mittelpunkt stehen. Die Lernangebote können Grundlagen, interdisziplinäre Fragestellungen und Vertiefungen einzelner Bereiche umfassen. Darüber hinaus sind auch spezifische Kurse vorgesehen, die gezielt die Bedürfnisse einzelner Berufsgruppen abdecken.

Um nicht nur thematisch, sondern auch auf der Ebene der Lernarrangements ein vielfältiges Angebot bereitzustellen, sind unterschiedliche Formate von Mikro-Lerninhalten bis hin zu umfangreichen Online-Kursen denkbar. Alle Lernangebote und genutzten Technologien sollen dem Prinzip der Offenheit von Ressourcen und Quellcodes folgen. Besonders erwünscht sind Verbundprojekte zwischen Hochschulen sowie zwischen Hochschulen und Unternehmen, die einen Bezug zwischen theoretischen Grundlagen und konkreten Anwendungsformen von KI herstellen.

Die vollständigen Informationen finden Sie in der ausführlichen Ausschreibung, die als PDF zum Download zur Verfügung steht. Wir freuen uns auf Ihre Einreichung!

Aufzeichnung des Webinars zum Wettbewerb

Video abspielen
Das KI-Campus-Team hat in einem Webinar am 13. Januar 2020 Fragen zum KI-Campus-Ideenwettbewerb beantwortet.

 
Weitere Rückfragen zum Wettbewerb können Sie gerne unter wettbewerb@ki-campus.org stellen.

 

 
Bitte laden Sie Ihre Ideenskizze inkl. Anhänge als eine PDF-Datei mit der Benennung "Wettbewerb_Institutionsname" hoch. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise zur Bewerbung im Wettbewerb.

Wettbewerb (Formular)

Die Dateien müssen kleiner als 5 MB sein.
Zulässige Dateierweiterungen: pdf.

Kontakt

Bei Rückfragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an

Mike Bernd

Wettbewerbe und Kuratierung
Stifterverband

E-Mail senden